In den letzten Jahren ist die Werbung aufprogrammatic immer beliebter geworden. Immer mehr Reiseveranstalter nutzen programmatic , um die Verschwendung von Werbegeldern zu vermeiden, indem sie gezielt Zielgruppen ansprechen, die sich am ehesten für bestimmte Reiseziele interessieren, und zwar zu einem Zeitpunkt, zu dem sie am ehesten auf Reisebuchungs-Websites nach Urlauben suchen.

In diesem Artikel sehen wir uns fünf der wichtigsten Gründe an, warum programmatic für die Reisewerbung auf Buchungsseiten unerlässlich ist.

Was ist programmatic Werbung?

Lassen Sie uns einen Schritt zurückgehen, um zu sehen, worum es bei programmatic advertising geht. Die automatisierte Methode des Kaufs und Verkaufs von Werbeinventar im Internet ist als programmatic Werbung bekannt. Die über programmatic erstellten Kampagnen sind sehr zielgerichtet, was zu effektiveren Werbekampagnen führt und den Werbetreibenden ermöglicht, mit ihren Werbebudgets qualitativ hochwertigere Leads zu erhalten.

Aber warum ist programmatic so wichtig für die Reisewerbebranche?

Jeder Mensch auf diesem Planeten gehört im Grunde zur Zielgruppe eines Reiseanbieters. Im Jahr 2019 wurden allein in den USA fast 80 Millionen internationale Besucher gezählt. Wir alle freuen uns auf unseren jährlichen Urlaub oder Wochenendausflug. Auf Buchungswebseiten versuchen Reiseanbieter, eine große Anzahl von Verbrauchern zu erreichen. Daher wenden sich immer mehr Werbetreibende an programmatic . Im Folgenden werden wir die Gründe dafür erörtern und die Vorteile der programmatic Werbung für Werbetreibende auf Reisebuchungs-Websites hervorheben.

1. Erhöhte Reichweite bei Zielgruppen

Früher mussten Werbetreibende direkt mit Publishern über die Platzierung von Anzeigen verhandeln, doch mit der Einführung von programmatic haben Werbetreibende nun Zugang zu nahezu unbegrenztem Werbeinventar und können so ihre Kampagnen problemlos ausbauen. Eine Vielzahl von Bildschirmen, darunter TV, Mobiltelefone, Tablets, Desktops und Bildschirme, kann für die Zielgruppenansprache genutzt werden. So können Werbetreibende mehr Menschen auf unterschiedliche Weise erreichen, was zu einer höheren Anzahl von Berührungspunkten zwischen Werbetreibenden und ihren Zielkunden führt.

Unternehmen können programmatic nutzen, um ihre Zielgruppe auf möglichst effektive Weise zu finden und anzusprechen, sei es über eine mobile Bildanzeige oder eine Desktop-Anzeige. Für Reisevermarkter ist es am wichtigsten, was zu einer Konversion führt. Programmatic Werbung hat es einfacher gemacht, größere Zielgruppen auf eine personalisierte Art und Weise zu erreichen.

2. Relevante Impressionen durch optimiertes Targeting

Früher haben Werbetreibende auf Kampagnen geboten und gehofft, dass einige der Anzeigenaufrufe für ihre Kampagne relevant sind. Aber ohne wirklich eine Kontrolle über ihre Kampagne zu haben.

Anstatt Werbebudgets für Impressionen zu verschwenden, von denen die Werbetreibenden hoffen, dass sie konvertieren, konzentriert sich die programmatic Werbung heute darauf, nur Impressionen zu kaufen, die für die Kampagne relevant sind. Werbetreibende können sicherstellen, dass sie relevante Personen für ihre Kampagne ansprechen, indem sie Datenquellen nutzen, die auf demografischen, geografischen, wetterbedingten und gerätebezogenen Daten basieren, um nur einige zu nennen. Auf diese Weise können sie ihr Budget maximieren und eine höhere Kapitalrendite erzielen.

3. Echtzeit-Optimierung

Dank der großen Menge an Kampagnendaten, die auf den Plattformen von programmatic zur Verfügung stehen, können Werbetreibende Anzeigenplatzierungen und Budgetausgaben überwachen und die demografischen Daten der Besucher von Anzeigen in Echtzeit analysieren. Werbetreibende können die Leistungsdaten ihrer Kampagnen auf einer einzigen Plattform überprüfen und schnell und einfach fundierte Kampagnenentscheidungen treffen, anstatt Zeit mit Werbestrategien zu verschwenden, die keine Besucher auf Reisebuchungs-Websites konvertieren.

Für Werbetreibende ist es wichtig, die Kampagnenleistung ständig zu überwachen, da die Verbraucher immer in Bewegung sind. Werbetreibende müssen über Änderungen in Kampagnen auf dem Laufenden bleiben, sowohl über die positiven als auch die negativen, um sicherzustellen, dass Kampagnen vollständig optimiert sind.

4. Verstärkte Tests mit Programmatic Werbung

Werbetreibende im Reisebereich wurden ermutigt, A/B-Tests durchzuführen, indem sie verschiedene Botschaften entwerfen und verschiedene Zielgruppen auf verschiedenen Geräten testen, um zu ermitteln, welche Kampagne dank programmatic besser für sie abschneidet. Ein Reiseveranstalter kennt bereits bestimmte Merkmale seines Publikums durch seine Arbeit in der Branche, aber durch Tests kann er sein Kundenwissen erweitern und ein besseres Verständnis für das Online-Verhalten seines Publikums gewinnen.

Durch die Durchführung von Tests können Werbetreibende sicherstellen, dass ihre Werbegelder für relevante Zielgruppenkriterien ausgegeben werden, was zu mehr Impressionen und Konversionen auf Reisebuchungsseiten führt. Tests sind für Werbetreibende von unschätzbarem Wert und lassen sich auf der Werbeplattform programmatic leicht durchführen.

5. Reduzierte Verschwendung

Programmatic Werbung, die sich ständig weiterentwickelt, hilft Reiseveranstaltern dabei, Geld zu sparen. Reisekampagnen sind effektiver und effizienter, da die Anzeigen auf die richtigen Personen ausgerichtet sind und keine Werbegelder für Zielgruppen verschwendet werden, bei denen eine Konvertierung unwahrscheinlich ist. Es gibt weniger verschwendete Impressionen, und die Werbekampagnen von programmatic für Reiseveranstalter bringen einen hohen Return on Investment.

Bots sind nach wie vor ein Problem für jeden Werbetreibenden, und ein Teil des Werbebudgets wird zweifellos für sie verschwendet, aber die Suchmaschinen arbeiten daran, diese Probleme zu beheben, so dass die Werbetreibenden mehr Geld in Kampagnen stecken können, von denen sie sich eine Steigerung des Gesamtumsatzes versprechen.

Fazit

Wenn der Reiseverkehr nach Covid-19 wieder in vollem Umfang aufgenommen wird, ist mit einem Aufschwung der Reisebranche zu rechnen. Werbetreibende in der Reisebranche werden sich überlegen müssen, wie sie ihre Werbegelder am besten einsetzen. Angesichts der gestiegenen Nachfrage nach Reisebuchungswebsites erfahren wir in diesem Artikel, warum Werbetreibende in der Reisebrancheprogrammatic nutzen sollten, um den richtigen Urlaub für die richtige Zielgruppe zu finden. Das Ergebnis sind höhere Konversionsraten bei den gekauften Werbeeinblendungen, was zu höheren Umsätzen führt, ohne Zeit und Geld für die falsche Zielgruppe zu verschwenden.